Einfache Möglichkeiten, mit Straßenfertigern das Beste aus Ihrem Garten herauszuholen

  • Nickolas Cameron
  • 0
  • 4123
  • 693

Ein riesiger und offener Garten ist fantastisch und in einigen Fällen ist das Fehlen jeglicher Wege der springende Punkt. Die Idee ist, den Minimalismus und die Offenheit des Raums zu betonen. Das Beste an einem Garten ist jedoch meistens, dass man ihn auf vielfältige Weise nutzen kann, um Gemüse und Kräuter anzubauen, Partys im Freien zu veranstalten, im Freien zu speisen, eine Feuerstelle zu bauen oder etwas zu haben schöne Blumenbeete und Schaukeln hängen an den Bäumen. Wir konzentrieren uns normalerweise nur auf diese Dinge und vergessen oft ein sehr wichtiges Detail: die Hinterhoffertiger. Ihre Rolle ist sehr wichtig, um die Bereiche zu organisieren und zu definieren und den Garten zu gestalten.

Sie können Pflastersteine ​​verwenden, um eine Pflastersteinterrasse einzurichten, und es gibt tatsächlich verschiedene Möglichkeiten, wie Sie dies tun können. Sie können das Ganze selbst einrichten oder sich von einem Fachmann um alles kümmern lassen, während Sie sich auf das Gesamtbild konzentrieren, auf die Art und Weise, wie Sie den Raum nutzen, wenn er einmal eingerichtet und funktionsfähig ist.

Verschiedene Arten von Pflastern / Steinen können für verschiedene Zwecke verwendet werden. Dieser Gartenweg kreuzt zum Beispiel ein Wasserspiel und zwei lange Stücke bilden eine Brücke und stehen senkrecht zu allen anderen.

Eine Option besteht darin, Pflastersteine ​​oder Steinfliesen zu verwenden, um eine Bodenfläche im Hinterhof vollständig abzudichten und abzudecken. Dies wäre praktisch und würde ein sauberes Aussehen ergeben. Um zu vermeiden, dass der Garten auf diese Weise zu künstlich wirkt, verwenden Sie Natursteinpflastersteine ​​und achten Sie darauf, dass genügend Grünfläche vorhanden ist.

In einigen Fällen ist es schön, einen Bereich nur mit Kies oder Kieselsteinen zu bedecken, um einen Zen-Look zu erzielen. Diese Idee eignet sich für Hinterhöfe, auf denen nicht betreten werden darf. In stark frequentierten Bereichen wären asphaltierte Wege viel praktischer.

Es gibt viele verschiedene Methoden und Strategien, die beim Erstellen von Wegen in Gärten oder Hinterhöfen verwendet werden können. Diese Art von sauberem und glattem Untergrund ist leicht zu begehen, sieht jedoch im Vergleich zu Wegen aus unregelmäßig geformten Einzelsteinen weniger natürlich aus.

Hinterhoffertiger haben normalerweise die Aufgabe, Räume und Funktionen wie den Grillbereich, den Loungebereich, den Essbereich im Freien, die Feuerstelle oder den Pool und die Lounge am Pool miteinander zu verbinden. Diese Pfade bilden auch eine organisierte Gesamtstruktur und helfen, die Räume und ihre einzelnen Funktionen besser abzugrenzen.

MoreINSPIRATION
  • Kombiniere Pflastersteine, um eine Art Puzzle-Pfad zu erstellen. Stellen Sie sicher, dass eine ausreichende Menge an großen Stücken gleichmäßig im Raum verteilt ist, und füllen Sie die Lücken mit kleinen Stücken. Dazwischen kann man Kies oder Kiesel legen oder das Grün kontrolliert wachsen lassen.

    Wählen Sie die Art der Pflastersteine ​​und die im Garten verwendeten Materialien aus, basierend auf der Art der zu erstellenden Landschaftsgestaltung und den Zonen, die Sie einrichten möchten. Dieses abgestufte Design, das um einen kreisförmigen Loungebereich erstellt wurde, kann definitiv eine interessante Inspirationsquelle für ein solches Projekt sein.

    Anstatt einen durchgehenden Weg aus Pflastern oder Steinen zu schaffen, können Sie, wenn Sie verspielt sein möchten, nur ein paar unregelmäßig geformte Teile über den Hinterhof verteilen und die Leute einladen, von einem zum anderen zu springen.

    Natürlich gibt es immer noch eine Menge Kies, der den Weg abgrenzt, so dass es auch möglich ist, darauf zu laufen, wenn das Springen von einem Stein zum nächsten nicht wirklich dein Ding ist. Dies ist eine gute Möglichkeit, ein praktisches Design zu gewährleisten und gleichzeitig der Landschaft einen unterhaltsamen Touch zu verleihen.

    Ordnen Sie die Pflastersteine ​​wie Holzbretter an, um einen etwas unregelmäßigen Weg in Ihrem Garten oder Garten zu schaffen. Diese Idee funktioniert nicht für jeden Fertiger, sondern kann auf vielfältige Weise angepasst werden, um das gewünschte Aussehen zu erzielen.

    Sie können Inspiration in anderen bereits vorhandenen Merkmalen und Strukturen wie der Fassade des Hauses, den Zäunen, den Pergolen, der Feuerstelle oder dem Kamin oder den benachbarten Strukturen und der unmittelbaren Umgebung des Anwesens suchen.

    Manchmal fühlt es sich so an, als ob Sie versuchen, die Natur mit all den Pflastern und Wegen oder mit dem künstlichen Bodenbelag aus den Wohnräumen im Freien zu unterdrücken. Vermeiden Sie dies, indem Sie die Natur durch Ihr Design scheinen lassen. Lassen Sie zum Beispiel etwas Gras durch die Steine ​​wachsen oder fügen Sie Blumenbeete und Pflanzgefäße entlang des Pfades hinzu.




Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Innenarchitektur und schöne Architektur.
Ein Design-Blog mit Ideen für Innenarchitektur, Architektur, zeitgenössischen Möbeln, Designprojekten und Tipps.