Wie man Baumstümpfe in Möbel steckt - 8 Ideen

  • Bartholomew Sparks
  • 0
  • 4725
  • 1343

Baumstümpfe sind in ihrem natürlichen Zustand sehr reizvoll und zeigen die Vielseitigkeit und Schönheit, ohne dass künstliche Eingriffe erforderlich sind. Wenn Sie jedoch wirklich das Beste aus einem Baumstumpf machen möchten, können Sie die folgenden Vorschläge lesen. Sie bieten einige interessante Ideen, die Sie beliebig anpassen und umgestalten können, um das gewünschte Aussehen oder die gewünschte Funktion zu erhalten.

Eine Möglichkeit besteht darin, gepolsterte Baumstumpfhocker herzustellen. Sie sehen wirklich süß aus und mit dieser Idee können Sie sie auf viele verschiedene und unterhaltsame Arten anpassen. Sie können zum Beispiel gemusterten Stoff mit verschiedenen Mustern oder Farben auswählen, um jeden Hocker zu einem Unikat zu machen.

Baumstumpfhocker können in vielen verschiedenen Umgebungen, vor allem aber im Freien, bezaubernd aussehen. Ein gutes Beispiel ist ein Essbereich im Freien, der aus einem einfachen Holztisch und einer Reihe von Baumstumpfhockern besteht, die um ihn herum angeordnet sind. Sie müssen nichts an ihnen ändern. Natürlich kann das Hinzufügen eines weichen Sitzkissens den Komfort verbessern, wenn dies gewünscht wird.


Wenn Sie beschließen, einen Baumstumpf in eine Ottomane zu verwandeln, und Sie möchten, dass er besonders aussieht, wird eine nette Idee in debisdesigndiary vorgestellt. Hier erfahren Sie, wie Sie aus einem Baumstumpf, einem roten Sitzkissen mit weißen Tupfen und etwas Farbe einen Pilzhocker herstellen. Weitere Informationen finden Sie in der vollständigen Beschreibung des Projekts.

MoreINSPIRATION

  • Wenn Sie die Stühle im Freien verwenden möchten, können Sie sie im Dunkeln leuchten lassen, um Ihrem Dekor einen Funken zu verleihen. Wie sich ein solches Projekt entwickeln würde, erfahren Sie auf wikihow. Zuerst bereiten Sie den Baumstumpf vor und dies bedeutet, ihn zu reinigen, zu schleifen und alle alten Schrauben und andere Dinge zu entfernen. Dann fügen Sie ein paar Schichten Glow-in-the-Dark-Farbe hinzu.


    Hocker sind nicht Ihre einzige Option, wenn es um Baumstümpfe geht. Tatsächlich stellen sie auch wunderbare Beistelltische her, die Sie in Ihrem Wohnzimmer oder im Schlafzimmer anstelle eines Nachttisches verwenden können. Die Transformation ist einfach. Bereiten Sie zuerst den Stumpf vor, schleifen Sie die rauen Kanten ab und malen Sie ihn dann oder fügen Sie einen Griff hinzu, wenn der Stumpf klein ist, damit Sie ihn herumtragen können. Erfahren Sie mehr über diese beiden Ideen auf spalvotasdryzuotas.


    Tree Stump Beistelltische können in einer Vielzahl von Dekoren bezaubernd aussehen, egal ob Ihr Zuhause rustikal, traditionell oder modern ist. Ein vielseitiges Design, das für alle diese Stile geeignet ist, finden Sie auf Hometalk. Der untere Teil des Baumstumpfs ist weiß gestrichen, und die Rollen ermöglichen dem Benutzer, die Stümpfe leicht zu bewegen.

    Eine andere Gestaltungsidee für einen Baumstumpftisch wird auf 17apart angeboten und beinhaltet Haarnadelbeine. Alles beginnt mit einem Stumpf, der eher einer dicken Holzscheibe gleicht. Sie bereiten es vor, indem Sie es schleifen und die Ränder glätten, und dann färben Sie es. Dann müssen die Haarnadelbeine befestigt werden.

    Ein etwas ähnliches Design ist bei Seekessel zu finden. Der Unterschied besteht darin, dass der Beistelltisch Stuhlbeine hat. Der erste Teil des Projekts ist ziemlich identisch mit dem, was wir gerade beschrieben haben. Wenn Sie dann die Beine anbringen müssen, können Sie diese zuerst bemalen. Ein glänzender schwarzer Mantel würde zu ihnen passen.




Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Innenarchitektur und schöne Architektur.
Ein Design-Blog mit Ideen für Innenarchitektur, Architektur, zeitgenössischen Möbeln, Designprojekten und Tipps.