DIY Deckenleuchte mit verzweigten Steckdose Splitter gemacht

  • Robert Stephens
  • 0
  • 3207
  • 1058

Während elektrische Projekte für den anfänglichen Heimwerker einschüchternd wirken mögen, ist dieses Projekt für Deckenleuchten eines, das wirklich jeder machen kann. Wenn Sie eine Glühbirne einschrauben und eine Dose Sprühfarbe verwenden können, sind Sie mehr als qualifiziert, um diese schicke kleine Leuchtzahl in den Griff zu bekommen.

Benötigte Materialien:

  • 1 Porzellankabinendach
  • 13 Adapter / Verteiler mit Y-Buchse *
  • 14 durchsichtige Glühbirnen (25 Watt oder 2 Watt Globus-LEDs) *
  • 1 Deckenmedaillon (optional, aber empfohlen. Beispiel zeigt ein 10-Zoll-Plastikmedaillon, das vor dem Start weiß gesprüht wurde)
  • Gold / Metallic-Sprühfarbe
  • Malerband (nur ein wenig)

* Tipp: Die Anzahl der verwendeten Sockelverteiler ist genau eins weniger als die Anzahl der benötigten Glühbirnen. Wenn Sie beispielsweise eine kleinere Abzweigleuchte mit nur 10 Steckdosensplittern wünschen, benötigen Sie 11 Glühbirnen.

Schritt 1: Steckdosensplitter montieren.

Dies ist ein therapeutischer und unterhaltsamer Prozess, aber Sie sollten mit einem Steckdosensplitter beginnen und von dort abzweigen. Sei locker kreativ in diesem Prozess. (Foto zeigt nur 12 Splitter; ich habe einen hier vergessen, aber später hinzugefügt.)

Achten Sie beim Zusammenbau der Verteiler darauf, diese fest zusammenzuschrauben, aber nicht zu fest anzuziehen. Stellen Sie außerdem sicher, dass für jede Glühbirne ausreichend Platz vorhanden ist. Das heißt, Sie sollten keine zwei Fassungen haben, die auf den gleichen Platz ausgerichtet sind, da Sie dort keine zwei Glühbirnen einsetzen können.

Schritt 2: Klebeband abklemmen.

Wenn Sie mit der Konfiguration zufrieden sind, kleben Sie alle elektrischen Komponenten ab. Dies beinhaltet sowohl die freiliegende Steckdose als auch die Splitter-Befestigung ganz oben (oder unten, je nachdem, wie Sie darüber denken). Kleben Sie auch die elektrischen Komponenten in Ihrem Porzellandach ab.

Ihre fertige, abgeklebte Zweigbeleuchtungskonfiguration sieht möglicherweise so aus, wenn Sie fertig sind.

Schritt 3: Baldachin und Äste streichen.

Wenn Sie Ihre elektrischen Komponenten sicher hinter dem Klebeband des Malers verstauen, können Sie Ihre Leuchte sprühen. Sprühen Sie mehrere sehr helle Schichten der Farbe Ihrer Wahl und stellen Sie sicher, dass Sie den Sprühwinkel (bewegen Sie sich um die Konfiguration herum) und die Leuchte selbst ändern. Es gibt Unmengen von Ecken und Winkeln, die man leicht übersehen kann, wenn man nicht aufpasst. Insgesamt habe ich ungefähr acht Mäntel gemacht und jedes Mal alles gewechselt.

Schritt 4: Entfernen Sie das Klebeband.

Das ist ziemlich selbsterklärend. Achten Sie darauf, Ihre Steckdosensplitter nicht zu verdrehen (und möglicherweise den Lack zu knacken), wenn Sie das Klebeband des Malers entfernen. Stellen Sie sicher, dass alle elektrischen Komponenten frei von Farbe sind.

Schritt 5: Vorbereiten der Montage der Abzweigleuchte: Entfernen Sie die vorhandene Leuchte.

MoreINSPIRATION
  • Wenn Sie ein Deckenmedaillon verwenden (ich habe ein 10-Zoll-Plastikmedaillon verwendet, das mattweiß lackiert ist), setzen Sie es an die Decke, bevor Sie Ihr Vordach verdrahten.

    Schritt 7: Verdrahten Sie den Baldachin.

    Befestigen Sie jedes Stromkabel wie abgebildet am Baldachin. Seien Sie immer vorsichtig, wenn Sie mit der Verkabelung arbeiten. Bitten Sie um Hilfe, wenn Sie sie brauchen. (Anmerkung: Ich brauchte die Hilfe per se nicht, aber mein Vater war zu Besuch und brauchte ein Projekt, also hat er dieses Licht für mich aufgehängt. Hurra für Väter.)

    Schritt 8: Porzellankabinendach montieren.

    Wenn Ihre Drähte sicher an der Porzellanbaldachin befestigt sind, ist es Zeit, die Baldachin zu montieren. Erinnern Sie sich an die zwei Schrauben, die aus der Decke ragten, als Sie unsere vorhandene Leuchte entfernt haben? Verwenden Sie diese, um den Baldachin zu montieren. Schieben Sie die Schraubenköpfe durch die größeren Löcher im Baldachin und drehen Sie sie dann vorsichtig, um die Schrauben an den kleineren Löchern auszurichten.

    Ziehen Sie die Schrauben fest an. Dadurch wird auch das Medaillon perfekt in Position gehalten. Nicht zu fest anziehen!

    Schritt 9: Abzweigleuchte anbringen.

    Schrauben Sie den Sockelverteiler Ihrer Abzweigleuchte vorsichtig ein, um ein Überdrehen oder Überdrehen zu vermeiden.

    Schritt 10: Setzen Sie die Lampen ein und schalten Sie sie ein.

    Schrauben Sie Ihre 14 Glühbirnen ein, drehen Sie den Schalter um, um den Strom wieder einzuschalten, und schalten Sie Ihr Licht ein. Dieses Bild wird der Herrlichkeit nicht gerecht, aber vertraue mir. Sie werden erstaunt sein, wie hell und modern und fantastisch Ihr Zweiglicht ist.

    Hier ist die Zweigleuchte, die in einem Kinderzimmer installiert ist. Es ist stilvoll und gut proportioniert für einen solchen Raum; Das Zweiglicht würde auch in einem Eingangsbereich, einem Arbeitszimmer, einem Schlafzimmer oder in jedem Raum, in dem es nicht überfordert ist, fantastisch aussehen.

    Viel Glück bei Ihrem DIY-Projekt bei der Erstellung dieser Branchenleuchte. Ich hoffe du liebst deins genauso wie ich meins!




Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Innenarchitektur und schöne Architektur.
Ein Design-Blog mit Ideen für Innenarchitektur, Architektur, zeitgenössischen Möbeln, Designprojekten und Tipps.