Keller Design-Ideen für einen kinderfreundlichen Ort

  • Bartholomew Sparks
  • 0
  • 4365
  • 871

Wenn Sie einen Keller in Ihrem Haus haben oder planen, einen zu bauen, kann es verlockend sein, ihn zu einem erwachsenen Teil des Hauses zu machen. Vielleicht denken Sie darüber nach, ein Heimkino oder eine Bar zu installieren? Wenn Sie jedoch Ihre eigenen Kinder haben oder Kinder kommen, um zu bleiben, ist es sinnvoll, über den Keller nachzudenken, um den perfekten, kinderfreundlichen Raum zu schaffen.

Vermeiden Sie die Versuchung, es zu einem zweiten Wohnzimmer zu machen. Wenn Sie Polstermöbel haben, platzieren Sie diese an der Seite des Raumes. Bewahren Sie das Spielzeug Ihrer Kinder an einem einzigen Ort auf. Machen Sie eine Ecke des Raums zu einem Spielzeuggeschäft, und lassen Sie Ihre Kinder auswählen, womit sie spielen möchten, und ermutigen Sie sie, den verfügbaren Platz zu nutzen, indem Sie einen kindgerechten Teppich oder Teppich auslegen.

Kinderzonen.

Wenn Ihr Keller kein Kinderspielplatz sein soll, weisen Sie einen Bereich als kinderfreundliche Zone zu. Stellen Sie zum Beispiel einen Raum bereit, an dem sie ihre Bücher und Spielsachen leicht erreichen können, und geben Sie ihnen einen der Höhe angemessenen Tisch und Stühle.

MoreINSPIRATION
  • Geben Sie Ihren Kindern ein Gefühl des Abenteuers in Ihrem Keller, besonders wenn es in den Wintermonaten nicht praktisch ist, draußen zu spielen. Installieren Sie einen Kletterrahmen oder eine Kinderschaukel, damit jüngere Kinder in einer sicheren Umgebung Vertrauen in ihre motorischen Fähigkeiten entwickeln können. Ein paar weiche Matten unter einer abenteuerlichen Kletterzone sind immer eine gute Idee. Regen Sie ihre Fantasie an, indem Sie ein engagiertes Spielhaus errichten, in dem sie ihre Ideen umsetzen können und in dem Sie sie immer noch im Auge behalten können.

    Ältere Kinder.

    Wenn Sie Kinder oder Enkelkinder haben, deren Spielzeug und Spielbereiche für Jugendliche entwickelt wurden, ist es möglicherweise an der Zeit, Ihr Design zu aktualisieren. Keller sind immer noch der perfekte Ort für Teenager, um sich auszuruhen. Geben Sie ihm einfach ein neues Gesicht für ein trendigeres, jugendliches Aussehen, wenn Ihre Kinder erwachsen werden. Installieren Sie eine oder zwei Workstations, damit Ihre Teenager in einem geselligen Umfeld mit ein wenig Privatsphäre arbeiten und lernen können. Alternativ können Sie Ihren Keller auch als Hangout-Pad nutzen, in dem Ihre Kinder Musik hören und sogar eine Band zusammenstellen können.

    Sport.

    Verwandeln Sie Ihren Keller in eine Sportzone für Ihre Kinder. Keller sind ein großartiger Ort, um ein paar Hockeyfähigkeiten zu verbessern. Ältere Kinder werden die Idee des Raums lieben, der ihre sportlichen Fähigkeiten fördern soll. Tischsportarten, die Sie wegklappen können, sind ideal für Keller. Selbst wenn Sie selbst ein großes Kind sind, ist ein kinderfreundlicher Keller vielleicht das Design, das Ihnen am besten zusagt.

    Bildquellen: 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9 und 10.




Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Innenarchitektur und schöne Architektur.
Ein Design-Blog mit Ideen für Innenarchitektur, Architektur, zeitgenössischen Möbeln, Designprojekten und Tipps.